Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Die Google Suchmaschinenplatzierung setzen sich aus einem bezahlten Anzeigenteil und organische Suchergebnisse zusammen. Google zeigt dabei bezahlte Google Ads über den organischen Ergebnissen. Dieser Nachteil wird dadurch ausgeglichen, dass organische Platzierungen durch kostenlose Suchmaschinenoptimierung erreicht werden können. Leider bedeutet kostenlos aber auch, dass du dein Ranking nicht zu 100% steuern/ planen kannst.

Die Platzierung einer Website in den organischen Suchergebnisse setzen sich aus über 200 verschiedenen Parametern zusammen, die sich gegenseitig beeinflussen. Niemand kennt alle Parameter bzw. deren Gewichtung. Im Laufe der Jahre haben sich aus Vergleichen und Tests einige bekannte Parameter herauskristallisiert. SEO-Experten versuchen diese Faktoren für sich zu nutzen, um die eigenen Webseiten bzw. die ihrer Kunden voranzubringen.

Grundlage des gesamten Google Marketings sind die Aussagen von führenden Google Mitarbeitern, dass Google mit seinen organischen UND bezahlten Ergebnissen dem Suchenden das bestmögliche Ergebnis in Bezug auf seine Suchintention bieten will. Dafür wird ein sogenannter selbstlernender Algorithmus benutzt. Mit jeder neuen Suchanfrage lernt Google Suchbegriffe bestimmten Websites zuzuweisen. Damit versucht Google dem Nutzer ein positives Sucherlebnis zu bieten, damit dieser Google immer wieder nutzt.

Tipp: Genau den gleichen Ansatz solltest du auch für deine Website nutzen. Gib deinen Website-Besuchern wonach sie suchen, möglichst einfach und schnell!

Wie kann man SEO Optimierung betreiben?

Wenn man von Suchmaschinenoptimierung spricht gibt es zwei Bereiche in denen man Optimierungen vornehmen kann. Erstens Onsite-Optimierung (Optimierung auf der eigenen Website) und zweitens Offsite-Optimierung (Optimierung abseits der eigenen Website.

Speziell die Onsite SEO Optimierung ist in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Hier geht es primär darum dem Suchenden die bestmögliche Infos zu liefern, ihn abzuholen und auf der Website zu halten. Daher spielt das Nutzerverhalten auf deiner Website eine immer wichtigere Rolle (Wie lange bleibt jemand auf der Seite, Wie viele Unterseiten wurden angesehen, Wie oft wird eine Seite in den Suchergebnissen geklickt, etc.)

Bei der Offsite-Optimierung geht es in erster Linie darum positive Signale in Form von Verlinkungen für die eigene Website zu erhalten. Da in diesem Bereich sehr viel getrickst wurde sieht Google diesen Bereich sehr kritisch, du solltest daher nur Links von hochwertigen Seiten (öffentliche Einrichtungen, Branchenverzeichnissen, themenrelevante Seiten) “sammeln” und niemals Backlinks kaufen, mieten oder tauschen!

Du willst SEO lernen & für die lokale Suche bei Google top-platziert sein?
Dann kontaktiere mich noch heute!
Zum Kontaktformular

Soll man heute noch Suchmaschinenoptimierung betreiben?

Heutzutage ist Facebook Marketing in aller Munde. Warum sollte man sich dann noch die Mühe für SEO Optimierung machen? Schließlich wirken sich so viele Einflussfaktoren auf die Google Platzierung aus (Schreibweisen, von welchen Endgerät die Anfrage kommt, von welchem Ort, bisheriges Nutzerverhalten etc.), dass man meinen könnte Suchmaschinenoptimierung lohnt sich nicht mehr..

Es stimmt, es ist aufwändig und schwieriger geworden die vordersten Plätze in den organischen Suchanfragen zu erreichen – zumindest für umkämpfte Suchanfragen. Trotzdem wäre es fahrlässig komplett auf Suchmaschinenoptimierung zu verzichten. Speziell bei Nischenthemen oder stark regionalen Themen sind gute Suchmaschinenplatzierungen immer noch realistisch. Außerdem gibt es abseits der umkämpften Suchbegriffen unzählige Suchbegriffe, die für dich als Kleinunternehmer Gold wert sein können!

Daher empfehle ich dir den Fokus auf grundlegende SEO-Faktoren zu richten:
+ Erstelle hochwertigen und nützlichen Inhalte
+ Achte auf eine schnelle Ladezeit deiner Website
+ Achte auf eine einfache Bedienung deiner Website
+ Versuche deine Inhalten auf längere Suchphrase bzw. Suchwörter mit geringem Suchvolumen zu optimieren.
+ Nutze unbedingt Local SEO, wenn deine Unternehmen nur regional/ lokal aktiv ist.

Wenn du diese Bereich in deine Website-Pflege-Routine berücksichtigst, wirst du mittelfristig immer gute Platzierungen erzielen und damit Suchende auf deine Website bringen.

Local SEO ein MUSS für regionale Kleinunternehmen

Wenn dein Unternehmen “nur” lokal bzw. regional aktiv ist empfehle ich dir, dich in jedem Fall mit Local SEO zu beschäftigen bzw. dies für dich umsetzen zu lassen.

In Zeiten wo das Internet primär am Smartphone genutzt wird ist es für lokale und regionale Unternehmen entscheidend bei jenen Suchanfragen top-platziert zu sein, die in einer bestimmten Region abgesetzt werden bzw. auf eine bestimmte Region Bezug nehmen.

Local SEO tut genau das! Vereinfacht gesagt wird eine Website eng an geographische Begriffe gekoppelt, womit die Chance massiv steigt in einer bestimmten Region gut platziert zu sein. Hier ein Beispiel für den Begriff “Tischler Hartberger”.

suchmaschinenoptimierung für lokale Unternehmen

Wie du siehst liefert Google sofort Ergebnisse für das betreffende Einzugsgebiet. Das Gleiche passiert auch, wenn jemand auf einem Smartphone nur “Tischler” ein gibt. Hier nutzt Google den Ortungsdienst und verknüpft ihn mit der Suchanfrage. Google weiß in beiden Fällen, dass du einen Tischler in Hartberg suchst. Ist deine Website nicht lokal optimiert wird deine Unmittelbare Konkurrenz den Zuschlag erhalten. Willst du das riskieren?

Wie ich dich im Bereich Suchmaschinenoptimierung unterstütze

Suchmaschinenoptimierung ist ein ständiger und langwieriger Prozess. Daher ist eine fixe SEO Betreuung für Kleinunternehmer meist nicht rentabel bzw. nur schwer kalkulierbar. Ich rate davon ab! Mein Ansatz in diesem Bereich lautet “Hilfe zur Selbsthilfe” – mit einer kleinen Ausnahme.

SEO Coaching und Beratung

Du kannst bei mir ein individuelles SEO Coaching buchen in dem wir den Inhalt ganz auf deine Bedürfnisse abstimmen, von einfachen Basics bis zu Fortgeschrittenen Strategien bringen ich dir bei, was du benötigst! Du bekommst eine Vielzahl hilfreicher Tipps und Tricks um dein Unternehmen in den Google Suchergebnissen zu platzieren.

Außerdem kannst du mich auch für SEO Checks deiner Website buchen. Hier nehme ich deine Website unter die SEO-Lupe und liefere dir konkrete Optimierungsvorschläge!

Hinweis:
SEO Coachings biete ich aktuell nur im Raum Graz – Hartberg – Oberwart an. Beratungen sind auch via Telefon bzw. Video-Konferenz möglich.

Local SEO Umsetzung – die kleine Ausnahme!

Damit du mit deinem lokalen bzw. regionalen Unternehmen möglichst schnell bei Google auftauchst ist Lokale Suchmaschinenoptimierung eine ganz wichtige Maßnahme. Diese einmalige Tätigkeit sollte professionell, optimiert durchgeführt werden. Wenn du möchtest übernehme ich diese Aufgabe für dich, damit du dich auf den Kerngeschäft konzentrieren kannst. Folgendes ist in meinem Local SEO Paket inkludiert:
+ Optimierter Google MyBusiness Account
+ Recherche und optimierte Einträge in relevante Verzeichnisse
+ Schriftliche Anleitung zur Umsetzung von regelmäßigen Local SEO Maßnahmen für deine Website

Du willst SEO lernen & für die lokale Suche bei Google top-platziert sein?
Dann kontaktiere mich noch heute!
Zum Kontaktformular